Über uns

Wir wollen FAIRänderungen: Ökologisch, Sozial, tierisch.

Deshalb hinterfragen wir, suchen nach Alternativen und sind aktiv für eine gerechte Gesellschaft tätig! Wir wollen uns für einen nachhaltigen Umgang mit der Natur einsetzen. Wir wollen die Schere zwischen Arm und Reich schließen! Wir wollen in einer friedlichen, gerechten und zukunftsfähigen Gesellschaft leben!

Dafür setzen wir uns ein. Wir meinen: FAIRänderung ist möglich! Denn: Die Welt ist das, was wir daraus machen!

Was wir bisher tun:

  • Umsonstladen Wolfhagen

  • Vorträge und Filme rund um öko-soziale Themen

  • Kinderbetreuung im hiesigen Flüchtlingsheim

  • Ausstellungen zu gesellschaftskritischen Themen
  • Kooperationen mit Künstlern und Aktivisten

  • Aufklärungsarbeit und Unterschriftenaktionen

  • Engagement rund um den Tierschutz

Was wir zur Zeit planen:

Gründung eines Aktivhofes:

Ein Aktivhof ist ein Lebenslernort an dem insbesondere junge Menschen das Leben in verschiedenen Themenbereichen selbständig erforschen können. Wir planen speziell die Themenbereiche Kleintiere und Hunde inkl. Tierschutz, Garten, Lebensmittel sowie Lebensmittelverarbeitung.

Wir haben einen kleinen Hof in Wolfhagen-Viesebeck gefunden und gekauft. Nun schauen wir, inwiefern wir die Finanzierung der Sanierungs- und Umbauarbeiten organisiert bekommen. Wir bitten Euch hierfür um Unterstützung: sowohl praktische als auch finanzielle Hilfe ist uns sehr willkommen.

Mitaktive sind jederzeit herzlich willkommen!


Anfahrt

Wir sind ganz einfach zu finden: Stadtkarte von Wolfhagen

 

FAIRändern e.V.
Burgstr. 31a
34466 Wolfhagen
info@fairaendern.org

Spendenkonto:
GLS Bank
IBAN: DE80 4306 0967